Germania

Bereits die Römer fassten alle germanischen Völker als eine Einheit „Germanien“ zusammen. Daraus entstand das wirkende göttliche Wesen die Germania. Sie entwickelte sich immer mehr zum nationalromantischen Sinnbild unserer deutschen Nation. Egal ob im Napoleonischen Kriege oder gar während der Frankfurter Nationalversammlung, Germania schenkte mit Ihren wehrhaften Typus stehts die notwendige Einigkeit der deutschen Nation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.