Konrad Duden

Konrad Duden brachte 1880 das erste deutsche Rechtschreibwörterbuch namens „Duden“ heraus. Dem Meisterwerk haben wir unsere einheitliche deutsche Rechtschreibung zu verdanken. Die Tradition hat noch bis heute Bestand, denn erst 2017 wurde die 27. Auflage mit 145.000 Stichwörtern veröffentlicht.

Konrad Duden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.